DATENSCHUTZ


Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten, wie Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse, sind für die SCS Personalberatung von größter Wichtigkeit. Die Wahrung Ihrer Persönlichkeitsrechte ist ein Teil der von uns gelebten Unternehmenskultur und Selbstverständnis unserer Dienstleistungen. Unsere Angebote innerhalb und außerhalb des Internets stimmen auch mit den Gesetzen zum Datenschutz und zur Datensicherheit überein.

Das bedeutet für uns, dass wir ohne Ihre Zustimmung über unsere Webseiten keinerlei personenbezogene Daten gewinnen oder speichern. Es liegt allein in Ihrem freien Ermessen, ob Sie uns, etwa im Rahmen einer Bewerbung o. ä., Ihre Daten übermitteln wollen oder nicht. Wir nutzen Ihre uns übermittelten Daten nur, um Ihre Wünsche und Anforderungen zu erfüllen und speichern und verarbeiten diese Daten, soweit die Gesetze zum Datenschutz und zur Datensicherheit, wie das Teledienstedatenschutzgesetz, das Bundesdatenschutz-gesetz sowie die EU Datenschutz-Grundverordnung uns dies erlauben oder gebieten.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.



Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

SCS Personalberatung GmbH 
Siesmayerstraße 12 
60323 Frankfurt am Main

Tel. +49 (69) 9757460 
info@scs-personalberatung.de 
www.scs-personalberatung.de
 

 

Kontaktformular

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

 

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten finden Sie ganz unten.

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

 

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an datenschutz@scs-personalberatung.de oder wenden Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten:

Bernd Christian  
SCS Personalberatung GmbH 
Siesmayerstraße 12 
60323 Frankfurt am Main 
E-Mail: datenschutz@scs-personalberatung.de